Lucy Teasdale
Kunstverein Schwäbisch Hall
 

15.09.2019 bis 10.11.2019

Eröffnung am Samstag, 14.9.2019, 18 Uhr

In ihrer gemeinsamen Ausstellung im Kunstverein Schwäbisch Hall legen Margarete Hahner und Caro Suerkemper den Fokus auf ihre religiöse Prägung. Die ersten Begegnungen mit der Kunst hatten sie in der Kirche.

Die kontemplative Atmosphäre, das Schweigen und die Langeweile, denen sie als Kinder ausgesetzt waren, führten zur intensiven Beschäftigung mit Bildwerken der Gotik und der Romanik. Die Riten und die spirituellen Inhalte der katholischen Tradition bilden für sie zudem einen unerschöpflichen Vorrat an Ideen und Vorstellungen, die ihre Arbeiten intuitiv beeinflussen. Caro Suerkemper lebt in Berlin, Margarete Hahner in Los Angeles.

Vorgeschlagen von Felicias Franck

kunstverein raum1Der Verein

Unser Ziel ist die Förderung von Kunst und Kultur, dabei insbesondere die Vermittlung der bildenden Kunst der Gegenwart. Progressive Ausstellungen mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern ermöglichen inspirierende Erfahrungen in historischen Räumen. Gespräche, Vorträge und diverse Veranstaltungen runden das Ausstellungsprogramm ab und ermöglichen Begegnung und Austausch im persönlichen Rahmen.

Detailliertere Informationen