DAG
Brush Coaching
 

24.11.2019 bis 19.01.2020

Eröffnung am Samstag, 23.11.2019, 18 Uhr 

Der Begriff „Street Art“ ist inzwischen wohl jeder und jedem Kunstinteressierten schon einmal begegnet. Doch was passiert, wenn man diese kontroverse Kunstform aus dem ursprünglichen Kontext des öffentlichen Raums löst und sie mit der etablierten Kunstwelt vereint?

Es entsteht Urban Contemporary Art und mit ihr Kreationen, die den urbanen Räumen unserer Gesellschaft entsprungen sind und sich frei entwickelt haben. Diese Gruppenausstellung umfasst verschiedene Stile und Techniken und verdeutlicht Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Werken von 12 europäischen Künstlern.

Gezeigt von Felix Rau und Wolfgang Schwarzkopf

kunstverein raum1Der Verein

Unser Ziel ist die Förderung von Kunst und Kultur, dabei insbesondere die Vermittlung der bildenden Kunst der Gegenwart. Progressive Ausstellungen mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern ermöglichen inspirierende Erfahrungen in historischen Räumen. Gespräche, Vorträge und diverse Veranstaltungen runden das Ausstellungsprogramm ab und ermöglichen Begegnung und Austausch im persönlichen Rahmen.

Detailliertere Informationen